Einzelfadenanlagen

Auf Einzelfaden-Imprägnieranlagen von Benninger werden Fasern und Garne aus Polyamid, Polyester, Viskose aber auch Glas, Kohlenstofffasern und anderen Rohstoffen exakt so behandelt, dass sie universell eingesetzt werden können.

  • Reifen, Keilriemen, Flachriemen und Zahnriemen
  • Schläuche für Hydraulik, Kühlwasser und Öle
  • Seil- und Tauindustrie sowie Kabel- und Telekommunikationsindustrie
  • Luftfedersysteme und andere Sonderapplikationen